EDV-Verbund

Aus Plattform Verwaltungskooperation
Wechseln zu: Navigation, Suche
EDV-Verbund
Sektor
Themenbereich Informationstechnologien
Staat Deutschland
Bundesland Hessen
Bezirk/Kreis
Projektpartner (Institutionen) Witzenhausen, Bad Sooden-Allendorf, Hessisch-Lichtenau, Neu-Eichenberg
Kontaktperson(en) Herr Thomas Holzapfel (EDV Witzenhausen)
Projektwebsite http://www.witzenhausen.eu/Sites/gensite.asp?SID=cms150320120956493010522&Art=02
Projektstart (Jahr) 2010
Rechts- und Organisationsform Öffentlich-rechtliche Vereinbarung
Preise und Auszeichnungen

Die Karte wird geladen …
Koordinaten: 51° 20' 33" N, 9° 51' 29" O

Beschreibung

Da die finanzielle Lage der Städte und Gemeinden angespannt ist und wichtige Investitionen in die EDV unter diesen Voraussetzungen kaum realisierbar zu sein scheinen gründeten die Städte und Gemeinden Witzenhausen, Bad Sooden-Allendorf und Neu-Eichenberg und Hessisch Lichtenau einen EDV-Kooperationsverbund. In dieser übernimmt die Stadt Witzenhausen praktisch die Funktion eines IT-Dienstleisters für die beteiligten Partner.

Aktueller Stand

Durch die Kooperation sollen Anschaffungen wie z. B. ein Dokumentenmanagementsystem für die Partner deutlich kostengünstiger sein. Die IT wird in der Stadt Witzenhausen gebündet.

Weitere Informationen

Der EDV-Kooperationsverbund wurde vom Land Hessen mit einer Förderung in Höhe von 100000 Euro versehen.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Nachschlagen
Mitarbeiten
Werkzeuge